OLYMPUS OLYMPUS

Overview

Olympus Capture

Modernste Tethering-Software für den professionellen Studiofotografen

Bei Olympus Capture handelt es sich um eine Tethering-Anwendung, die kompatible Olympus-Produkte mit einem Computer verbindet und Ihnen nützliche Funktionen bietet, die die Studiofotografie zum Erlebnis machen.Mit dieser Anwendung können Sie die Verschlussauslösung steuern, Kameraeinstellungen vornehmen, und Fotos von der Kamera selbst oder vom verbundenen Computer übertragen.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, das Programm mit Olympus Workspace zu verbinden und so noch weitere nützliche Funktionen für die Studiofotografie zu nutzen.

Tethering-Software Olympus Capture

Diese Software ist mit Olympus-Kameras kompatibel, die über eine Tethering-Funktion verfügen.

Kompatible Kameras

  • OM-D E-M1X
  • OM-D E-M1 Mark III
  • OM-D E-M1 Mark II
  • OM-D E-M1 F/W version 2.0 or later
  • OM-D E-M5 Mark II
  • Die zur Verfügung stehenden Funktionen unterscheiden sich je nach Kamera und ihrer Firmwareversion. Wir empfehlen, dass Sie die Kamera vor der Verwendung der Software aktualisieren.

Objektfotografie

Porträtfotografie

Details zum Update auf Version 2.1:

  1. Die E-M1 Mark III wird unterstützt.
  2. Sternenhimmel-AF ist jetzt verfügbar.

Details zum Update auf Version 2.0:

  1. Die E-M1X wird unterstützt.
  2. Bilder können jetzt per Wireless Access Point (WAP) übertragen werden (nur E-M1X und E-M1 Mark III).

Details zum Update Ver. 1.2:

  1. Jetzt mit Touch-AF kompatibel
  2. Schnellere Verarbeitung für einen reibungsloseren Arbeitsablauf
    • Deutlich schnellere Übertragung von Fotos
    • Kameraeinstellungen werden sofort übernommen
  3. Verbesserte Kamerasteuerung
    • Detaillierte Kameraeinstellungen hinzugefügt
    • Jetzt auch mit Dual-Kartenfach-Einstellungen kompatibel
    • Jetzt auch mit SD-Karten-Aufnahmeordnerspezifikation kompatibel
    • Jetzt auch mit gleichzeitiger vertikaler und horizontaler Keystone-Korrekturfunktion
    • Positionseinstellung/-anzeigefunktion für die Vergrößerung hinzugefügt
    • Jetzt auch mit elektronisch gesteuertem Zoom kompatibel
    • Einstellungen können jetzt während der Videoaufnahme geändert werden
  4. Verbesserte Benutzeroberfläche
    • Zusätzliche Overlay-Bildbearbeitungsfunktion
    • Verbesserte Informationsanzeige (Akku-Ladestand, SD-Karten-Detailanzeige, Dual-Kartenfach-Statusanzeige)
    • Jetzt mit Größenanpassung des Aufnahmeansicht/Live View-Fensters

Details zum Update Ver. 1.1:

  1. Die Anzeigeelemente in der Monitoranzeige können jetzt für einen höheren Grad an Freiheit und Benutzerfreundlichkeit individuell angepasst werden.
  2. Schnellere Übertragungsgeschwindigkeiten führen zu einem reibungsloseren Arbeitsablauf.
  3. Verbesserte Kamerasteuerung über einen Computer.
    • Mit der Keystone-Korrektur kann der Kompensationseffekt für präzisere Aufnahmen geprüft werden.
    • Der Fortschritt der Vorgänge Live Composite/Live Bulb/Live Time kann während der Aufnahme auf dem Computermonitor geprüft werden.
    • Jetzt mit allen Reiheneinstellungen der Kamera kompatibel
    • Jetzt mit hochauflösenden Aufnahmen und lautlosen Aufnahmen kompatibel
    • Jetzt mit OM-D Movie kompatibel
  4. Andere verbesserte Funktionen
    • Neben der herkömmlichen Anzeige der Einstellungsmethode für die Auswahl der Verschlusszeit wurde eine Liste hinzugefügt.
    • Für eine leichtere Einstellung der Benennungsregeln und des Bildspeicherorts wurden Dateispeichereinstellungen hinzugefügt.
    • Als Überlagerungsbild kann jetzt ein Bild mit einem transparenten Hintergrund (PNG) verwendet werden.
    • Jetzt mit der Auswahl der Vergrößerungsrate in der Live View-Anzeige kompatibel
    • Jetzt mit der Aufnahmeansicht-Rotationsanzeige kompatibel
    • Die Option Unterwasser wurde dem Abschlussmodus hinzugefügt.
    • Mit der Einstellung LV-Erweiterung kompatibel

Systemanforderungen

Bitte entnehmen Sie die Systemanforderungen für Olympus Capture der Downloadseite.